Geklöppelte Kostbarkeiten

Erzgebirge trifft Waldhessen

11.03.-27.05.2018

Ausstellung von Gerdi Romanski         

Schauklöppeln am 27.05.2018 von 14-17 Uhr in der Sonderausstellung

Beachten Sie dazu auch gerne unsere Veranstaltungshinweise

Eine abwechslungsreiche Schau mit über 100 Klöppelarbeiten von wenigen Zentimetern bis eineinhalb Meter Größe - Motive aus dem ganzen Kirchenjahr, aus der Natur, von Mensch und Tier, viele Engel, einige Musiker, auch Abstraktes und Dreidimensionales gibt es zu entdecken.

Gerdi Romanski ist erst nach der Wende zum Klöppeln gekommen und hat im Erzgebirge Kurse in verschiedenen Gegenden besucht. So hat sie einen ganz eigenen abwechslungsreichen Stil entwickelt. Bei Ausstellungen, z. B. in Olbernhau, hat sie bereits mehrere Preise gewonnen.